Weitere Marken von

Suggestions

    Hue Hardware Häufige Fragen

    Wähle Dein Thema

    Allgemein/System
    Lampen/Leuchten
    Lampen/Bridge
    Schalter und Sensoren

    Allgemein/System

    Wie steuere ich Philips Hue Lampen?

    Es gibt mehrere Möglichkeiten, Philips Hue Lampen zu steuern. Das ist ein Grund, warum sie so smart sind! Wie Du Deine Lampen steuerst, hängt davon ab, ob Du eine Hue Bridge besitzt.

     

    Ohne Hue Bridge >

    Auch ohne Hue Bridge kannst Du in die Welt der smarten Beleuchtung mit Philips Hue einsteigen. Per Bluetooth kannst Du das Licht in einem Raum direkt ein- und ausschalten, dimmen und Lichtszenen einstellen. Eine spätere Erweiterung mit der Hue Bridge, um das komplette Spektrum der Smart Light Funktionen nutzen zu können, ist jederzeit möglich. Bitte stelle beim Kauf eines Hue Produktes sicher, dass auf der Verpackung ein Bluetooth-Label aufgedruckt ist, falls Du Deine Produkte zunächst nur über Bluetooth steuern willst. Außerdem haben bestimmte Philips Hue Lampen und Leuchten einen Dimmschalter im Lieferumfang enthalten. Dieser ist sofort einsatzbereit, um Lampen ein- und auszuschalten, zu dimmen und die Helligkeit zu regeln, sowie Lichtszenen auszuwählen (beim Kauf mit einer White Ambiance Lampe).

     

    Mit Hue Bridge >

    Wenn Du Deine Lampen mit einer Hue Bridge koppelst, kannst Du alle verfügbaren smarten Beleuchtungsfunktionen nutzen und Lampen im ganzen Haus und auch im Garten unkompliziert mit der Hue App steuern. Die Hue App verfügt über viele weitere Funktionen. Du kannst damit das Feature "Zuhause & abwesend" einstellen, eigene Lichtszenen erstellen und mehr. Außerdem kannst du einen Smart Home Assistenten verwenden, um Deine Lampen mit der Stimme zu steuern.

    Warum sind meine Lampen nicht erreichbar?
    Deine Hue Lampen können physisch ausgeschaltet sein (beispielsweise über Deinen traditionellen Lichtschalter) oder sich außerhalb der Betriebsreichweite des Systems befinden. Überprüfe das und wende Dich bitte an den Support, wenn ein anderes Problem vorliegt.
    Wie und wann aktualisiere ich meine Philips Hue Software?

    Mit Hilfe der Hue App, kannst Du Du den aktuellen Status Deiner Produkt- und Systemupdates sehen: 

     

    1. Öffne die Hue App und tippe unten rechts in der App auf "Einstellungen".
    2. Gehe auf "Softwareupdate", um alle Deine Bridges und Produkte zu sehen. 
    3. Produkte mit aktueller Software sind an einem grünen Kreis mit Häkchen zu erkennen.
    4. Wenn Du die Schaltfläche "Automatisches Update" aktiviert hast, werden neue Updates automatisch heruntergeladen.
    Wie erfahre ich, ob meine Software auf dem neuesten Stand ist?
    Aktiviere auf Deinem mobilen Gerät automatische Updates und erlaube so der Philips Hue App, sich automatisch zu aktualisieren. Ob Deine Software auf dem neuesten Stand ist, siehst Du in der Hue App unter "Einstellungen" > "Softwareupdate".
    Werden ältere Version der Philips Hue Produkte unterstützt?
    Wir aktualisieren unsere Software kontinuierlich für neue Features, eine bessere Leistung und mehr Sicherheit. Wir empfehlen allen Benutzern von Philips Hue, in der Hue App im Bereich "Einstellungen" > "Softwareupdate" die Schaltfläche > "Automatisches Update" zu aktivieren. Wir empfehlen, die Bridge-Software immer auf dem neusten Stand zu halten, um eine komfortable Nutzung und optimale Qualität gewährleisten zu können.
    Ich kann mich nicht über die Philips Hue App bei meinem Hue Konto anmelden.

    Überprüfe, ob Deine Hue Bridge Strom hat und eingeschaltet ist. Oben auf der Bridge solltest Du vier blaue LED-Leuchtanzeigen sehen. 

    Gehe zu den Einstellungen und überprüfe, ob Du bei Deinem Hue Konto in der Philips Hue App angemeldet bist. Melde dich gegebenenfalls mit Deinem Benutzernamen und Passwort an.

    Schlägt die Anmeldung fehl, dann prüfe unter www.account.meethue.com die Einstellungen in Deinem Hue Konto, um sicher zu gehen, dass die Hue Bridge richtig verbunden ist.

    Ich kann die neuesten Softwareupdates auf meinen Philips Hue Produkten nicht installieren.
    Überprüfe, ob auf Deinem Smartphone die neueste Version des Betriebssystems installiert ist. Siehe nach, ob Deine Lampen mit Strom versorgt und an dem normalen Lichtschalter eingeschaltet sind und sich innerhalb der Reichweite der Hue App befinden. Eine Übertragung von Softwareupdates auf alle Deine Lampen kann mehrere Stunden dauern. Das bedeutet, möglicherweise wird das neueste Update nicht sofort angezeigt. Wenn Du einige Stunden nach einem Softwareupdate keine Verbindung zu Deinen Lampen erhältst, dann wende Dich bitte an das Meethue Support Center.
    Funktionieren zwei Starter-Sets zusammen?
    Du kannst zwei Starter-Sets unabhängig voneinander verwenden und in der Hue App zwischen beiden hin und her wechseln. Es ist aber nicht möglich, beide Hue Bridges gleichzeitig zu steuern. Du kannst die Lampen beider Starter-Sets zu einer Bridge hinzufügen oder separaten Bridges zuweisen.
    Was kann ich tun, um zu gewährleisten, dass meine Philips Hue Produkte nicht gehackt werden können?

    Das Philips Hue System verwendet eine dem Branchenstandard entsprechende Verschlüsselungs- und Authentifizierungstechnik, die Deine Philips Hue Produkte vor dem Zugriff nicht autorisierter Benutzer schützt. Hue stellt nur über eine bestimmte Cloud eine sichere Internetverbindung her. Daher sind Deine Geräte im offenen Internet nicht sichtbar. Hue Produkte werden regelmäßig mit den neuesten Sicherheitslösungen und -standards aktualisiert. Dieses Feature kannst du aktivieren, indem Du Deine Hue Bridge mit einem Hue Konto verknüpfst. Dies kannst du auf www.meethue.com. 

    Es ist wichtig, dass Du, zusätzlich zu den Sicherheitsvorkehrungen bei Hue, Dein Heimnetzwerk selbst schützt.

    Lampen/Leuchten

    Wie verbinde ich Philips Hue Go mit der Hue Bridge?
    Die Philips Hue Go lässt sich mit der Bridge genau so verbinden, wie jede andere Philips Hue Lampe auch. Öffne die Philips Hue App und gehe auf "Einstellungen" > "Lampeneinstellungen". Tippe oben links auf "Leuchte hinzufügen" und befolge die Anweisungen.
    Kann ich verschiedene Arten einzelner Philips Hue Leuchten zusammen verwenden?
    Ja. Alle Philips Hue Leuchten sind mit dem Hue System kompatibel. Einige kannst Du als eigenständige Leuchten verwenden, für andere benötigst Du eine Hue Bridge. Du kannst aber alle Hue Produkte mit einer Bridge verbinden und über die Hue App mehr Möglichkeiten nutzen.
    Kann ich die Philips Hue Beyond ohne eine Philips Hue Bridge verwenden?
    Du kannst Hue Beyond auch ohne eine Bridge verwenden. Dann kannst Du allerdings nichts anderes tun, als das Licht mit dem Hauptschalter ein- oder auszuschalten. Die Farbtemperatur ist auf ein warmes Weiß festgelegt. Verknüpfe Beyond mit einer Hue Bridge, um mit der Hue App alle Funktionen zu nutzen.
    Kann ich Philips Hue Bloom ohne Philips Hue Bridge verwenden?
    Schalte Hue Bloom ein, indem Du es in die Steckdose steckst. Ohne Verbindung zur Hue Bridge kannst Du allerdings weder die Farbe des Lichts verändern noch weitere Features nutzen.
    Wie kann ich herausfinden, ob ich eine neue "Richer Colors"-Lampe mit reichhaltigeren Farben besitze?

    Neuere Versionen von Philips Hue Lampen unterstützen "reichhaltigere Farben". Das bedeutet, die Lampen verfügen über intensivere Grün- und Blautöne, die durchweg den Farben von Philips Hue Go und Lightstrip entsprechen. Alle Lampen mit reichhaltigeren Farben erkennst Du an ihrem weißen Sockel. Beim Kauf neuer Produkte kannst du Lampen mit reichhaltigeren Farben an der Verpackung erkennen: Auf der Verpackung befindet sich oben rechts eine runde, grüne Kennzeichnung mit der Aufschrift "Richer Colors".

     

     Beim Kauf neuer Produkte kannst Du Lampen mit reichhaltigeren Farben an der Verpackung erkennen: Auf der Verpackung befindet sich oben rechts eine runde, grüne Kennzeichnung mit der Aufschrift „richer colors”.

    Wie binde ich einen Lightstrip in mein Philips Hue System ein?

    Philips Hue Lightstrips für den Innenbereich haben auf der Rückseite ein Klebeband, mit dem Du sie ganz einfach, schnell und vorübergehend auf Wänden, Fußböden, Schränken und anderen Möbel oder Gegenständen im Innenbereich anbringen kannst. Lightstrips für den Außenbereich verfügen über Clips, mit denen Du sie an verschiedenen Böden anbringen kannst. 

     

    Stecke Deinen Philips Hue Lightstrip zunächst in eine Steckdose, um ihn zu verwenden. Leuchtet der Lightstrip in hellem Weiß, kannst Du ihn genauso mit der Hue Bridge zu Deinem Hue System hinzufügen wie eine Lampe.

     

    Kann die Hue App den Lightstrip selbst dann nicht finden, wenn Du anstelle der automatischen Suche die Seriennummer eingibst, befindet sich der Lightstrip möglicherweise außerhalb der Reichweite Deiner Hue Bridge. Löse dieses Problem, indem Du den Lightstrip näher an die Hue Bridge heranbringst oder andere smarte Philips Hue Lampen zwischen der Bridge und dem Lightstrip positionierst. Smarte Hue Lampen erhöhen nämlich die Reichweite des drahtlosen Signals der Hue Bridge.

    Warum ist bei einigen Leuchten ein Dimmschalter enthalten?
    Einige Leuchten werden mit einem Philips Hue Dimmschalter ausgeliefert, damit Du sie einfach und auch ohne Hue Bridge steuern kannst.
    Welcher Unterschied besteht zwischen dem Philips Hue Play Basis-Set und der Erweiterung?
    Ein einzelnes Play Netzteil kann bis zu drei Play Lightbars gleichzeitig mit Strom versorgen. Das Play Basis-Set enthält ein Netzteil, mit der Du die Leuchte an die Steckdose anschließen kannst. Die Play Erweiterung enthält kein Netzteil, Du brauchst sie lediglich an Deinem vorhandenen Play Netzteil anzuschließen, um Dein Basis-Set zu erweitern.
    Kann ich verschiedene Netzteile von anderen Hue Lampen für meine Hue Play verwenden?
    Nein, Hue Play kann nur mit ihrem eigenen Netzteil betrieben werden.
    Muss ich separates Zubehör kaufen, um Philips Hue Play verwenden zu können?

    Nein. Sowohl das Basis-Set als auch die Erweiterung enthalten das nötige Zubehör für Hue Play. Du musst Deine Hue Play jedoch mit der (separat erhältlichen) Hue Bridge verbinden, um sie über die Hue App zu steuern.

     

    Was ist im Lieferumfang enthalten? 

    • Vertikaler Ständer/TV-Halterung: Bringe mit dieser Halterung Deine Play vertikal auf jeder Oberfläche an. Nutze dazu die mitgelieferten Schrauben oder, hinter Deinem Fernseher, das mitgelieferte Klebeband. 
    • Innensechskantschlüssel
    • Klebeband
    • Schrauben

     

    Das Basis-Set enthält ein Netzteil für die Steckdose. Die Erweiterung enthält kein Netzteil.

    Kann ich mein Philips Hue Play Kabel verlängern?
    Mit einem fünf Meter langen Verlängerungskabel kannst Du den Abstand zwischen dem Netzteil (Stecker) und Deiner Hue Play Leuchte verlängern. Mit dem Erweiterungskabel kannst Du auch den Abstand zwischen zwei Hue Play Leuchten vergrößern.
    Wo sollte ich meine Philips Hue Play installieren?
    Befestige deine Hue Play mit dem mitgelieferten Klebeband hinter Deinem Fernseher. Platziere es horizontal auf jeder Oberfläche, beispielsweise seitlich an Deinem Fernseher, oder verwende den mitgelieferten vertikalen Ständer, um Play aufrecht zu verwenden.
    Wie kann ich Philips Hue Play hinter meinem TV anbringen?
    Verwende die mitgelieferte Halterung und das Klebeband, um die Hue Play hinter Deinem Fernseher anzubringen. In Deiner Bedienungsanleitung findest Du eine detaillierte Anweisung zur Befestigung Deiner Hue Play hinter Deinem Fernseher.
    Gibt es an meiner Hue Play einen Ein/Aus-Schalter oder eine Taste für die Farbeinstellung?
    Nein. Deine Philips Hue Play leuchtet zwar auf, wenn sie an den Strom angeschlossen wird, aber die Farbe bleibt zunächst gleich. Du kannst die Farbe mit der Hue App ändern, indem du sie an eine (separat erhältliche) Hue Bridge anschließt.
    Warum leuchtet meine Philips Hue Play nur in einer Farbe wenn ich sie anschließe?
    Du kannst die Farbe Deiner Hue Play mit der Hue App ändern, die über die (separat erhältliche) Hue Bridge mit Deinen Lampen verbunden ist.
    Wie installiere ich Leuchten für den Außenbereich?

    Jedes Hue Produkt wird mit einer Installationsanleitung geliefert.

     

    Einige Hue Außenleuchten haben eine niedrige Spannung (Niedervolt), das bedeutet, die Netzspannung wird auf eine geringere Spannung umgewandelt. So kannst Du sie problemlos mit dem Netzteil in eine Außensteckdose einstecken. Mit Philips Hue Niedervolt-Leuchten kannst maximal fünf Leuchten oder 35 m Kabel pro Netzteil anschließen. Die Philips Hue Hochvolt-Außenleuchten müssen an ein festverlegtes Außenstromkabel angeschlossen werden. Steuere Deine Hue Außenleuchten mit der Hue App und/oder mit Zubehör.

    Welche Philips Hue Produkte kann ich im Außenbereich nutzen?
    Alle Philips Hue Produkte mit der Aufschrift "Outdoor" wurden für die Verwendung im Außenbereich getestet und spezifiziert.

    Lampen/Bridge

    Kann ich zwei separate Philips Hue Systeme mit einem Gerät steuern?

    Ja. Du kannst auswählen, welche Bridge Du steuern möchtest. Gehe dazu in der Hue App auf "Einstellungen" > "Hue Bridges". Beachte, dass Du immer nur eine Bridge gleichzeitg verwenden kannst.

    Ich kann mein Licht von unterwegs nicht steuern.

    Mithilfe der Funktion "Zuhause & abwesend" kannst Du Deine Lampen von unterwegs steuern:

    1. Wähle unten in der App "Routinen" aus.
    2. Wähle "Zuhause & abwesend" aus.
    3. Schalte die Standorterkennung ein.*

     

    Nachdem Du Zuhause & abwesend eingerichtet hast, kannst Du Deine Lampen überall dort, wo es ein WLAN-, 3G- oder 4G-Netz gibt, so steuern, als wärst Du zuhause. Solltest Du Probleme damit haben, Deine Lampen von unterwegs zu steuern, dann überprüfe bitte noch einmal, ob Du an Deinem Hue Konto angemeldet bist und Deine Lampen erreichbar sind.

    *Zur ersten Einrichtung musst Du mit Deinem WLAN-Heimnetz verbunden sein. Wenn Du nicht mit Deinem WLAN-Heimnetz verbunden bist, erhältst Du eine Fehlermeldung."

    Was bedeuten die LED-Anzeigen an der Philips Hue Bridge?

    Die LED-Anzeigen an Deiner Bridge haben folgende Bedeutung:

    • Einschaltanzeige (links): Das Netzteil ist angeschlossen.
    • Netzwerkanzeige (Mitte): Die Hue Bridge ist erfolgreich an das Router-Netzwerk angeschlossen.
    • Hue Portal-Anzeige (rechts): Die Hue Bridge ist erfolgreich mit dem Internet verbunden.
    • Zigbee-Anzeige (blauer Ring um den Schalter): Die Zigbee-Verbindung ist aktiv.
    Was geschieht, wenn ich die Taste „Auf Werkseinstellungen zurücksetzen” auf der Rückseite der Philips Hue Bridge drücke?

    Durch das Drücken und Halten der Taste "Restore Factory Settings" auf der Rückseite der Hue Bridge wird diese auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Das bedeutet, alle bisherigen Präferenzen und Konfigurationen werden gelöscht: Deine Szenen, Routinen, Widgets und Zimmereinstellungen. Hinzu kommt, dass Du bei Lampen und Leuchten, die bisher über die automatische Suchfunktion gefunden wurden, die Seriennummer manuell eingeben musst, um sie wieder zu verbinden. Wir empfehlen Dir, Deine Bridge nur auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, wenn ein Hue Kundenservicebetreuer Dir dazu geraten hat.

    Welche Leuchtmittel kann ich in Outdoor-Leuchten verwenden?

    Die meisten Philips Hue Lampen sind für den Innenbereich konzipiert. Alle Lampen sind jedoch unter bestimmten Temperaturen und Feuchtigkeitsleveln getestet. Damit gewährleisten wir, dass sie unseren Spezifikationen entsprechend funktionieren.

    Wir können nicht garantieren, dass Hue Lampen mit Outdoor-Leuchten funktionieren, die nicht von Philips Hue stammen. Einige Leuchten, zum Beispiel die Produkte der Familie "Lucca", sind mit einer Hue White Lampe bestückt. Wenn Du die Lampe dieser Leuchten auswechseln musst, dann verwende immer nur die gleiche Hue Lampe.

    Warum haben meine Produkte älterer Generationen eine andere Farbwiedergabe als meine neueren Produkte?

    Neuere Produkte haben optimierte Kapazitäten in der Farbwiedergabe. Daher verfügen ältere Lampen und Leuchten nicht über denselben Farbenreichtum wie die neue Generation der Hue Produkte. Dieser Unterschied wird bei grünem und blauem Licht besonders deutlich.

    Kann ich mit der Philips Hue App mehrere Hue Bridges steuern?

    Ja, aber Du kannst immer nur eine Bridge zur gleichen Zeit verwenden. Wenn Du zwischen zwei Bridges umschalten möchtest, dann gehe auf "Einstellungen" > "Hue Bridges" und wähle die Bridge aus, die Du steuern möchtest.

    Wie kann ich herausfinden, ob ein Philips Hue Produkt auch über Bluetooth steuerbar ist?

    Sowohl auf der Verpackung, als auch auf dem Produkt befindet sich das Bluetooth Logo. Nur diese Produkte verwenden Bluetooth und können mit der Philips Hue Bluetooth App gesteuert werden. Du kannst dennoch optional alle Philips Hue Produkte über die Philips Hue Bridge mit der Philips Hue App steuern.

    Was benötige ich, um Philips Hue Bluetooth zu verwenden?

    Du benötigst ein Smartphone oder ein Tablet, auf dem Du die Philips Hue Bluetooth App installieren kannst, mit iOS 11 oder Android 7 oder höher. Dein Gerät muss Bluetooth Low Energy (BLE) 4.0 oder höher unterstützen. Außerdem benötigst Du freie Leuchten oder Steckdosen, die zu den von Dir ausgwählten Lampen passen. Du benötigst kein WLAN und auch keine Datenverbindung, um Deine Lampen zu steuern.

    Kann ich die Hue Bridge noch nutzen, wenn ich Philips Hue Bluetooth verwende?

    Ja. Alle Philips Hue Bluetooth Produkte können auch mit der Philips Hue Bridge verwendet werden. Die Philips Hue Bridge ist noch immer das Herzstück des Hue Systems, das Dir eine vollständige Nutzung aller Funktionen und Vorteile von Philips Hue ermöglicht. Unsere neuesten Lampen und Leuchten enthalten Bluetooth, da dies eine einfache Möglichkeit ist, um Philips Hue zunächst mit einigen wenigen Lichtquellen in einem Raum zu nutzen. Du kannst mit Bluetooth Lampen beginnen und später immer noch eine Bridge nachrüsten, um alle Funktionen des Philips Hue Lichtsystems zu nutzen.

    Schalter und Sensoren

    Wie füge ich ein Philips Hue Zubehör zu meinem Hue System hinzu?

    Mit der Hue App kannst Du ganz einfach Zubehör hinzufügen:

     

    1. Gehe in der Hue App auf "Einstellungen".
    2. Tippe auf "Zubehör einrichten". 
    3. Tippe oben in der App auf "Zubehör hinzufügen".
    4. Wähle das Zubehör aus, das Du hinzufügen möchtest. Folge den Anweisungen.
    Wie stelle ich ein Philips Hue Zubehör auf seine Standardeinstellungen zurück?
    Gehe zum Zurücksetzen Deines Hue Zubehörs auf die Standardeinstellungen in der Hue App auf Einstellungen > Zubehör einrichten und wähle das Zubehör aus der Liste aus. Tippe auf Zurücksetzen und folge den Anweisungen.
    Kann ich mit einem Philips Hue Zubehör wie dem Dimmschalter oder Tap-Schalter Lampen in mehreren Zimmern steuern?
    Ja. Du kannst bei der Einrichtung des Zubehörs mehrere Zimmer auswählen. Es ist sogar auch möglich, im Zubehör unterschiedliche Szenen pro Zimmer zu konfigurieren.
    Kann ich den Philips Hue Bewegungssensor vorübergehend deaktivieren?

    Ja, Du kannst den Hue Bewegungssensor in der Hue App deaktivieren, wenn Du ihn nicht benötigst (z. B. während einer Party):

     

    1. Tippe auf "Einstellungen".
    2. Wähle "Zubehör einrichten".
    3. Stelle den Sensor in die Position "aus".

     

    Stelle den Schieberegler einfach wieder auf "ein", um ihn wieder zu aktivieren.

    Kann ich den Philips Hue Bewegungssensor im Freien verwenden?
    Der Hue Bewegungssensor ist nur für die Verwendung im Innenbereich bestimmt. Der Hue Outdoor Bewegungsmelder hingegen ist wasserdicht und für den Außenbereich geeignet.
    Was bedeutet die LED-Anzeige am Philips Hue Bewegungssensor?

    Die LED-Anzeige an dem Hue Bewegungssensor ist direkt unter der Sensorwölbung in das Gehäuse integriert. Die LED blinkt in verschiedenen Farben. Diese Farben bedeuten: 

     

    • Oranges Blinken: Sensor ist bereit für die Verbindung zur Hue Bridge
    • Grünes Blinken: Sensor wurde erkannt
    • Kurzes oranges Aufleuchten bei der Erkennung*: Schwache Batterie
    • Kurzes, rotes Aufleuchten bei der Erkennung*: Batterie fast leer
    • Langes, rotes Aufleuchten bei der Erkennung*: Sensor kann die Hue Bridge nicht erreichen**

     

    *Erscheint nur bei der ersten Erkennung nach mind. 15 Sek. ohne Bewegung.

    **Ändere in der Hue App den Zigbee-Kanal, wenn das Problem häufig auftritt. Gehe dazu auf "Einstellungen" > "Hue Bridge"s > "Zigbee" > "Zigbee-Kanalwechsel" und folge den Anweisungen.

    Wo sollte ich meinen Philips Hue Bewegungssensor anbringen?

    Während der Installation des Hue Bewegungssensors findest Du in der Hue App für jeden Zimmertyp eine illustrierte Anleitung zu seiner Platzierung. Öffne die Hue App und gehe auf "Einstellungen" > "Zubehör einrichten" > "Sensor auswählen" > "Bewegungsempfindlichkeit". Dadurch wird der Sensor im Testmodus neu gestartet. Du erhältst eine sofortige Rückmeldung darüber, wie hoch die Erfassungskapazität des Sensors bei der aktuellen Platzierung ist. Du kannst den Testmodus beenden, indem Du das Fenster mit der Bewegungsempfindlichkeit verlässt. 

    Die LED-Anzeige am Hue Bewegungssensor geht an, wenn er Bewegung erkennt. Sie geht aus, wenn fünf Sekunden lang keine Bewegung mehr erkannt wurde.

    Kann ich meine Philips Hue Außenleuchten mit einem Dimm- oder Tap-Schalter steuern?
    Ja, Du kannst Deine Hue Außenleuchten mit einem Dimm- oder Tap-Schalter steuern. Dieses Zubehör ist jedoch nur für die Nutzung in Innenräumen ausgewiesen, verwende sie also nur drinnen.
    Kann mein Friends of Hue Lichtschalter meinen herkömmlichen Lichtschalter ersetzen?
    Es ist möglich, Deinen herkömmlichen Lichtschalter durch einen Friends of Hue Smart Switch zu ersetzen. Friends of Hue Schalter sind jedoch kabellos. Sie nutzen kinetische Energie, die entsteht, wenn Du den Schalter drückst. Das bedeutet, sie verwenden nicht wie herkömmliche Schalter den Strom aus dem Stromnetz. Wende Dich an Deinen Elektriker, bevor Du Änderungen an der Stromverkabelung in Deinem Zuhause vornimmst.
    Funktionieren Friends of Hue Lichtschalter mit einem Smart-Home-Assistenten wie Apple Homekit, Amazon Alexa oder The Google Assistant?
    Die Friends of Hue Lichtschalter funktionieren nicht mit Amazon Alexa oder Google Assistant, da Du sie verwendest, um mit Deiner Stimme Lampen und Zimmer zu steuern, und kein Zubehör. Die Friends of Hue Lichtschalter funktionieren mit Apple HomeKit, wie Hue Tap Schalter als Steuerung mit 4 Tasten. Das Dimmen der Hue Lampen mit dieser Methode, wird von HomeKit nicht unterstützt.
    Funktionieren Friends of Hue Lichtschalter mit Apps oder smarten Lampen von Drittanbietern?
    Jede mit Hue kompatible Lampe oder Leuchte funktioniert mit Deinem smarten Friends of Hue Lichtschalter. Es ist jedoch erforderlich, dass Drittanbieter ihre Apps von ihren Entwicklern aktualisieren lassen, um die smarten Friends of Hue Lichtschalter zu unterstützen.
    Muss ich meine Friends of Hue Lichtschalter mit dem Stromnetz in meinem Zuhause verkabeln?
    Nein. Friends of Hue Lichtschalter sind kabellos. Einige Schalter nutzen kinetische Energie, die beim Betätigen der Schalter entsteht, andere benötigen eine Batterie.
    Wie kann ich einen Friends of Hue Schalter installieren und ihn zur Hue App hinzufügen?
    Folge den Herstelleranweisungen, um einen physischen Austausch von Friends of Hue Schaltern vorzunehmen. Nachdem Du den Schalter an Deinen gewünschten Ort angebracht hast, kannst Du ihn folgendermaßen zu Deine Hue App hinzufügen: Gehe auf "Einstellungen" > "Zubehör einrichten" > "Zubehör hinzufügen" > "Friends of Hue Schalter" und folge den Anweisungen.
    Wie lange hält die Batterie in einem Friends of Hue Lichtschalter?
    Smarte Friends of Hue Lichtschalter nutzen kinetische Energie, die beim Betätigen der Schalter entsteht, und benötigen keine Batterien.
    Wie viele Lampen kann ich mit einem Philips Hue Dimmschalter steuern?
    Mit einem einzigen Dimmschalter kannst Du bis zu 10 Hue Lampen steuern, sofern sie sich nicht in mehr als zwei Zimmern befinden. Damit Dein Hue System schnell reagiert, kann der Dimmschalter nur in zwei Zimmern gleichzeitig verwendet werden.
    Mein Dimmschalter funktioniert nicht mehr richtig.

    Gehe folgendermaßen vor, wenn Dein Dimmschalter richtig an Deine Bridge angeschlossen ist und normal funktioniert hat, bevor der Fehler auftrat:

    1. Prüfe, ob alle vier LED-Anzeigen oben auf der Bridge eingeschaltet sind. 
    2. Prüfe, ob der Dimmschalter betriebsbereit ist, indem Du auf eine Taste drückst und feststellst, ob die LED-Anzeige vorne auf dem Schalter grün aufleuchtet.
    3. Prüfe, ob sich der Dimmschalter in Reichweite befindet. Er darf nicht weiter von der Bridge entfernt sein, als die am weitesten entfernte Lampe. 
    4. Prüfe, ob der Dimmschalter auf einer Metalloberfläche montiert wurde. Dadurch kann sich die Reichweite des Schalters verringern. 
    5. Prüfe, ob die Hue Lampen, die Du steuern möchtest, in der App ordnungsgemäß funktionieren. Wenn nicht, könnte ein Problem mit der Lampe selbst und nicht mit dem Dimmschalter vorliegen. 
    6. Gehe in der Hue App auf > Zubehör einrichten und wähle den problematischen Hue Dimmschalter aus. Vergewissere Dich, dass er richtig konfiguriert ist und wähle Speichern, um Deine Einstellungen zu speichern. 
    7. Starte den Hue Dimmschalter neu, indem Du alle vier Tasten an dem Schalter gleichzeitig drückst und hältst. Lasse die Tasten los, wenn Die LED-Anzeige vorne auf dem Schalter rot und grün blinkt. 
    8. Führe einen Hardware-Reset an Deinem Dimmschalter durch: Drücke und halte die Setup-Taste hinten auf dem Schalter 10 Sekunden lang fest. 

     

    Gehe folgendermaßen vor, wenn Du Deinen Hue Dimmschalter bisher noch nie an eine Bridge angeschlossen hast, er aber immer richtig funktioniert hat, bis das Problem auftrat:

    1. Prüfe, ob der Dimmschalter betriebsbereit ist, indem Du auf eine Taste drückst und feststellst, ob die LED-Anzeige vorne auf dem Schalter grün aufleuchtet.
    2. Prüfe, ob sich der Dimmschalter in der Reichweite Deiner Hue Lampe befindet. Die maximale Reichweite eines Dimmschalters beträgt etwa 12 Meter. 
    3. Prüfe, ob die Hue Lampe, die Du mit Deinem Dimmschalter steuern möchtest, mit Strom versorgt wird. Ihr herkömmlicher Wandschalter sollte eingeschaltet sein. 
    4. Prüfe, ob der Dimmschalter auf einer Metalloberfläche montiert wurde. Dadurch kann sich die Reichweite des Schalters verringern. 
    5. Starte den Hue Dimmschalter neu, indem Du alle vier Tasten an dem Schalter gleichzeitig drückst und hältst. Lasse die Tasten los, wenn Die LED-Anzeige vorne auf dem Schalter rot und grün blinkt. 

     

    Dein Hue Dimmschalter blinkt rot, wenn Du eine Taste drückst:

    1. Der Dimmschalter hat die Verbindung verloren und muss neu konfiguriert werden. Verbinde den Dimmschalter wieder mit Deiner Hue Bridge. Gehe dazu in der Hue App auf Einstellungen > Zubehör einrichten
    Was kann ich mit einem Philips Hue Dimmschalter steuern?

    Es gibt zwei Möglichkeiten, den Hue Dimmschalter zu verwenden, abhängig davon, ob Du eine Hue Bridge und die Hue App verwendest oder nicht.

     

    Eigenständiger Modus:

    Beim Kauf eines Sets mit Philips Hue Leuchte funktioniert der Dimmschalter im eigenständigen Modus. Das bedeutet, Du kannst die mit ihm erworbene Lampe oder Leuchte steuern, kannst das Licht ein- und ausschalten, dimmen und die Helligkeit regeln. Hast Du den Dimmschalter mit einer White Ambiance oder White & Color Ambiance Leuchte erworben, kannst Du zudem voreingestellte Lichtszenen auswählen, wie zum Beispiel Lesen, Entspannen, Energie tanken und Konzentrieren. Es ist nicht möglich, die Farbe des Lichts über die eingestellten Lichtszenen hinaus zu steuern.

     

    Verbunden mit Hue Bridge:

    Verbinde Deinen Dimmschalter mit Deiner Hue App und Deiner Hue Bridge, um weitere Funktionalitäten zu nutzen. Koppele den Dimmschalter mit Deinem smarten Lichtsystem, um bis zu 50 Hue Lampen in maximal zwei Zimmern zu steuern. Du kannst Deinen Dimmschalter auch mit Deinen eigenen Lichtszenen konfigurieren.

    Was kann ich tun, wenn der Philips Hue Tap-Schalter nicht mehr reagiert?
    Falls Dein Hue Tap-Schalter nicht reagiert, dann prüfe zunächst, ob er mit Deiner Hue Bridge verbunden ist. Gehe dazu auf "Einstellungen" > "Zubehör einrichten". Wenn Du das Gerät nicht sehen kannst, wurde es möglicherweise zufällig vom System getrennt. Verbinde in diesem Fall den Hue Tap-Schalter neu. Gehe dazu auf "Einstellungen" > "Zubehör einrichten" > "Zubehör hinzufügen" und befolge die Anweisungen. Wenn Du noch immer keine Verbindung zu Deinem Hue Tap-Schalter herstellen kannst, wende dich an den Kundenservice im Meethue Support Center.
    Wozu dienen die drei Tasten am Philips Hue Tap-Schalter?
    Du kannst die Tasten an einem Hue Tap-Schalter in der Hue App einrichten und einfach konfigurieren, um Deine Lieblingsszenen, bestimmte Lampenkombinationen und andere Lichteinstellungen auszuwählen. Gehe dazu auf "Einstellungen" > "Zubehör einrichten" und wähle den Tap-Schalter, den Du konfigurieren möchtest. Wähle in der Abbildung die Taste aus, die Du anpassen möchtest und folge den Anweisungen, um die Einrichtung abzuschließen.
    Wo kann ich Friends of Hue Lichtschalter kaufen?
    Bitte wende Dich an die Friends of Hue Partner, um weitere Informationen darüber zu erhalten, wo sie erhältlich sind.

    So einfach ist Philips Hue -

    Erfahre mehr in unseren How-to-Videos

    Philips Hue YouTube
    Du findest unsere How-to-Videos entweder in der Philips Hue App (Rubrik “Entdecken” unter “How-to-Videos”) oder auf unserem Philips Hue YouTube Kanal.

    Besuche uns auf Youtube

    Kontakt

    Wir helfen Dir gerne weiter

    Komme uns besuchen

    Kontaktiere uns persönlich


    Telefon: 0800 1801 985
    Montag  - Freitag 8:00 Uhr – 20:00 Uhr